Publikationen

TORSTRASSE 111

Ankündigung unserer Publikation zum 20 jährigem Bestehen des Kunst- und Projekthauses Torstraße 111 im Jahr 2020 im Lukas Verlag.

Anlässlich des zwanzigjährigen Bestehens des Kunst- und Projekthauses Torstraße 111 in Berlin illustriert der Band, wie die Teilhabe von Künstler*innen am kollektiven Stadtraum die innerstädtische Vielfalt bereichert und dadurch kreative Biotope entstehen, die eine lebendige urbane Diversität garantieren. Mit der dokumentarischen Einbindung des Produzentenprojektes in den kunstgeschichtlichen Kontext der 1990er bis 2020er Jahre wird zudem die Entwicklung künstlerischer Freiräume in Berlin untersucht. Eine Foto- und Bilddokumentation zur Geschichte des Hauses, Interviews mit beteiligten Künstler*innen sowie eine kunstwissenschaftliche Verortung zeigen auf, wie durch innovative Ansätze verschiedene Nutzungen in ein Wohn- und Kunsthaus integriert wurden.

Ingo Fröhlich gründete im Jahr 2000 die Torstraße 111 in Berlin-Mitte. Seit 2012 führt er das Kunst- und Projekthaus gemeinsam mit Ulrike Seyboth.

Herausgegeben von / Edited by Ulrike Seyboth, Ingo Fröhlich
und Frizzi Krella. Cover- und Buchgestaltung © Josephine Tischer, ohne.h.design, Berlin.
ISBN 978-3-86732-366-6

Liberté FIGURE DE PROUE

Anlässlich zu der „auf-Grund-von Corona“ nichtstattfindenden Ausstellung Liberté FIGUERE DE PROUE in Avallon/Bourgogne (F) wird der gleichnamige Katalog herausgegeben. Wir hoffen auf eine Eröffnung der Ausstellung zu einem späteren Zeitpunkt.

Ich zeichne die Zeit, du malst den Moment/Ulrike Seyboth & Ingo Fröhlich im Dialog mit Jena

Erschienen 2015 zur gleichnamigen Ausstellung in der Kunstsammlung Jena/Städtische Museen Jena, mit der freundlichen Förderung des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur.
Herausgeber/in: Ulrike Seyboth, Ingo Fröhlich, Kunstsammlung Jena
Reproduktionen: Roman März, Michael Lindner, Ingo Fröhlich
Text: Erik Stephan
Auflage: 300
ISBN 978-3-942176-81-1

Ich zeichne die Zeit, du malst den Moment

Erschienen 2012 im Lukas Verlag Berlin zur gleichnamigen Ausstellung im Projekt- und Kunsthaus Torstraße 111 – Forum für zeitgenössische Kunst Berlin e.V., mit freundlicher Förderung durch das Bezirksamt Pankow von Berlin.
Reproduktionen: Roman März, Michael Lindner, Ingo Fröhlich, Ulrike Seyboth
Mit Texten von: Dr. Robert Kudielka – Akademie der Künste, Dr. Heinz Stahlhut – Berlinsche Galerie, Ulrike Seyboth & Ingo Fröhlich
Übersetzung englisch: Wilhelm Werthern
Herausgeber/in: Ulrike Seyboth, Ingo Fröhlich
Auflage: 1500
ISBN 978-3-86732-168-6

drawing now

Dieser Katalog wurde anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Drawing Centre Diepenheim (NL) publiziert.
Herausgeber: Kunstvereinigung Diepenheim, Galerie Hein Elferink (NL) u.v.m.
Auflage: 500

Restmengen

Der Katalog wurde anlässlich der Ausstellung Restmengen in der Galerie Nord – Kunstverein Tiergarten Berlin, vom 27.10. bis 28.11.2010, publiziert.
Gefördert vom Berliner Senat, durch die Kulturverwaltung des Landes Berlin.
Herausgeber: Ingo Fröhlich
Gestaltung: Milchhof.net
Auflage: 500

Hotspot Berlin – Eine Momentaufnahme

Erschienen 2001 zur gleichnamigen Ausstellung im Georg Kolbe Museum, Berlin.
Texte: Dr. Eugen Blume, Gegenwartsmuseum Hamburger Bahnhof, André Schmitz u.v.a.
Herausgeber: Verlagsgesellschaft ArtKapital, Ausstellungskatalog

Selected Artists

Stipendiatinnen und Stipendiaten des Arbeitsstipendiums für Bildende Kunst des Berliner Senats

Der Katalog erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung des RealismusStudios der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst (NGBK), vom 7.2. bis 1.3.2009.
Der Katalog wurde mit freundlicher Unterstützung der Vattenfall Europa AG realisiert.
Herausgeberin: Neue Gesellschaft für Bildende Kunst e.V.
Texte: Nanne Meyer und andere Autoren
Auflage: 500 Exemplare
ISBN: 978-3-938515-28-0

Space – Time – Architecture

Ein Dialog zwischen Kunst und Architektur.

Diese Buch wurde für das Ausstellungsprojekt: Rethinking: space, time & architecture und dem XXI. Architektur-Weltkongress in Berlin im Juli 2002 vom JOVIS Verlag GmbH Berlin publiziert.
Herausgeber: Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Berlin e.V., Staatliche Museen zu Berlin
Redaktion: Steffen Lehmann, Andreas Lepik
ISBN: 3-931321-69-X

transitbilder Z 2000

Positionen junger Kunst und Kultur

Im Rahmen von Das Neue Berlin, Ausstellungen und Veranstaltungen vom 23.5. 1999 – 1.1. 2000.
Herausgeber: Akademie der Künste, Ausstellungskatalog, Berlin